Trendelburger-Kunstinitiative.de
Trendelburger-Kunstinitiative.de

Gästebuch

 

Hallo liebe Gäste,

wir würden uns freuen, wenn Ihr / Sie uns mit ein paar Zeilen wissen lassen würdet, dass Ihr unsere Seite besucht habt und wie Euch unser Angebot gefällt. Vielleicht ist dies ja wirklich der Beginn einer wunderbaren Freundschaft - man kann nie wissen.

Viel Spaß!

 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Angelika Rindermann (Freitag, 05. Juli 2019 20:25)

    Hallo Rainer,
    es tut mir leid, wenn ihr das Gefühl habt, dass ihr bei meinem Bericht über den französischen Abend schlecht weggekommen seid. Das lag nicht in meiner Absicht. Ich werde natürlich meine Angaben auf der Website korrigieren. Und übrigens sagt Diethart mir grade, dass er selbst – entgegen seiner Aussage – doch ein Foto von euch gemacht hat. Das werde ich nun dem Album auf jeden Fall noch hinzu fügen.
    Ich war bei eurem Vortrag leider die meiste Zeit gar nicht im Raum. Zunächst bin ich wegen eines Telefonats nach draußen gegangen und habe dann draußen mit Freunden geplaudert. Das einzige Foto, das ich vorher von euch gemacht hatte, ist war leider nicht verwendbar und einen Flyer von euch habe ich nicht gesehen, bzw. ist mir nicht in die Hände gekommen. Der Rest ist natürlich Desinformation und vielleicht auch Nachlässigkeit. Allerdings muss ich dazu auch sagen, ich war ja eigentlich ebenfalls zum meinem Vergnügen dort. Ich habe eben, soweit das mein Einsatz am Käseverkauf zuließ, Fotos gemacht. Bei meiner Zusammenfassung des Abends habe ich dann die besten Fotos gepostet und vielleicht – zugegeben – auch die Beiträge besonders in den Vordergrund gerückt, die mir persönlich besonders gut gefallen haben. So what?
    Ich bin ja nun keine Journalistin und auch den "Professionellen" unterlaufen nun mal Fehler, übrigens auch und sogar schon recht häufig bei der Berichterstattung in der HNA über unsere Veranstaltungen, übrigens auch dieses Mal. So what?
    Wenn mir bewusst gewesen wäre, dass euch eine umfängliche Berichterstattung so wichtig war, hätte ich mir natürlich bei euch ganz besondere Mühe gegeben. Wie schon gesagt, lag es nicht in meiner Absicht, euch zu benachteiligen.
    Ich hoffe, damit die Wogen ein wenig glätten zu können und verbleibe mit freundlichen Grüßen
    Angelika Rindermann

  • Rainer (Donnerstag, 04. Juli 2019 20:26)

    Hallo, beim französischen Abend haben nicht Twice as Nice, sondern Twice is Nice gespielt. Sie sind keineswegs aus Dörnhagen, sondern aus Bad Sooden-Allendorf und Staufenberg. Sie trugen nicht nur Cover-Songs vor, sondern auch eigene Songs - sowohl Text als auch Komposition. Ein Beatles-Stück haben sie dafür nicht gespielt. Steht übrigens alles auf dem übergebenen Flyer.

  • Peter Kolesch (Samstag, 26. Januar 2019 16:27)

    Klasse Page.

  • Stiegenroth, Christa (Freitag, 29. September 2017 16:19)

    Die Telefonzelle als Lesezelle, eine wunderbare Aktion. Ich freue mich schon aufs Stöbern! Frage: Darf ich ein Buch hineinstellen? - Ihre Aktionen fallen sofort auf, wenn man Trendelburg betritt und es gefällt mir auch, dass in allen Ortsteilen Stehlen oder Stühle stehen :-)) Herzliche Grüße und bis bald
    Christa Stiegenroth

  • Jörg (Sonntag, 15. Mai 2016 09:58)

    Die Kunstwerke der Künstler zu Fotografie, Malerei und Bildhauerei haben mir gut gefallen.

  • J. Reddemann (Montag, 18. April 2016 15:36)

    eine wunderschöne, bewundertswerte Seite. Wer immer sie hat gestaltet hat, ein Meister seines Fachs.

  • Rita Priemer (Montag, 04. Januar 2016 10:49)

    Sehr ansprechend gestaltete Webseite, Angelika.
    Und ich bin überaus beeindruckt über eure vielen Aktivitäten!
    Rita Priemer

  • masseaufbau (Dienstag, 29. September 2015 00:22)

    Ich wollte einfach einen netten Gruss hinterlassen. Bin gerade auf die Homepage gestossen.

    MircoHengst

  • Cecile Bauer (Montag, 22. Juni 2015 00:55)

    Bonsoir,
    unsere erste begegnung heute abend, bei der Fête de la musique, ein wunderbarer Abend, und sicher der beginn einer wunderbarer Freundschaft. Danke.

  • ripoffreport (Freitag, 19. Juni 2015 16:08)

    Good web page you've gotten in here.

  • Gabriele Nippel (Freitag, 15. Mai 2015 08:16)

    Noch einmal ganz öffentlich: ein Riesenlob für die Gestalterin dieser Webseite - und immer aktuell! danke Angelika.

  • Johnb832 (Mittwoch, 29. April 2015 09:48)

    I think this is one of the most important info for me. And i am glad reading your article. But wanna remark on few general things, The web site style is ideal, the articles is really excellent D.
    Good job, cheers gefckdeeebdf

  • Charlotte Schütz (Montag, 10. November 2014 20:13)

    Ich finde diese Kunst-Initiative in und um Trendelburg super !
    An Tagen der Offenen Ateliers gehe ich immer gerne auf Entdeckungsreise... und bin positiv überrascht, wieviel kulturelle Energie in der Region steckt.

  • Strickkunst für Kassel (Dienstag, 08. Juli 2014 13:35)

    Vielen Dank für den Beitrag zu unserem Strickprojekt. DIe Bilder sind toll. Wir haben uns sehr gefreut!
    Lya, Mira, Franziska und Wanda

  • Dieter Schumacher (Donnerstag, 28. November 2013 22:04)

    War heute auf der Vernissage: Wer die Werke von Helga Dragoner länger betrachtet, entdeckt viele Einzelheiten die Wege zum träumen aufzeigen.

  • Ursula Blondiau (Samstag, 09. November 2013 08:17)

    Das ist eine super Initiative!!!
    Weiterhin gutes Gelingen.
    Meine Grüße kommen aus Bonn.

Kurz-Info

Sie finden in dieser Spalte aktuelle Hinweise.

Wir bitten Sie jedoch darüber hinaus grundsätzlich, sich vor dem Besuch unserer Veranstaltungen noch einmal auf unserer Seite über aktuelle Änderungen zu informieren.

10 Jahre Kunst säen und sehen - Aktionen im Jubiläumsjahr
Blutmond (Aquarell) - Anne Häfner

Aktuelle Ausstellung im Trendelburger Rathaus

Die Ausstellung auf den Fluren des Trendelburger Rathauses ist auch in diesem Jahr eine Gemeinschaftsausstellung von Künstlern aus der Region. Sie wird nun bis Ende November 2019 jeweils zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen sein.

Info

Stöcker in Homberg entdeckt
die Trendelburger Lesezelle

alle Infos hier

Reaktionen aus der Presse zu den Veranstaltungen von "Kunst säen und sehen" finden sie hier

und hier gehts zu den Fotostrecken.

Übrigens freuen wir uns immer über Kommentare und Anregungen. Nutzen sie dazu das Gästebuch oder die Kontaktfunktion.